Familie Kager
Gemeinsam den Weg gehen.

Wir haben uns gefunden. Wir wissen, was wir können, wir lieben, was wir tun. Sie haben uns gefunden. Wir möchten Ihnen gern das alles zeigen.
Wie es dazu kam...

Die Familie Kager lebt schon lange hier. Obst- und Weinbau, das macht man hier. Christine „heiratet ein“, bleibt aber erst noch bei ihrem Beruf, sieht sich noch nicht als Gastgeberin. Und dann?

„Ich habe nachgedacht. Wenn ich es so machen kann, wie ich es mir vorstelle, dann wär’s schon was, habe ich mir gesagt. Und dann meinem Mann und dem Rest der Familie.“

Sie bekommt die Chance und ergreift sie beherzt. Wer zweifelt, dass die Kraft wirklich in der Ruhe liegt, braucht nur mit Christine zu reden. Klare Vorstellungen, Bedachtsamkeit, Konsequenz und ein untrüglicher Instinkt – gute Voraussetzungen für ihren Weg. Und ihre Mutter, die mit Erfahrung und Herzlichkeit eine stete Unterstützung ist.

So wird aus dem Leitnhof etwas Besonderes: Das Haus erzählt vom Süden, von der Sonne, den Blumen und Palmen, von Düften und Geschmäckern, die Sehnsucht wecken. Eine Sehnsucht, die auch in ihr wohnt, und die ein sanft schnurrendes Kätzchen ist, eben weil sie hier leben darf.

Heinz Kager ist Bauer und kümmert sich um Obst und Wein, wie viele Generationen der Familie zuvor. Wer ihm dabei zusehen will oder mit ihm plaudern, kann das gern tun. Sehr gern zeigt er auch seinen Keller.

Die zwei jungen Kagers, Ulrich und Hans, gehen inzwischen oft schon eigene Wege. Das Leben mit den Gästen sind sie von klein auf gewöhnt. Eine riesengroße Familie, so muss es ihnen wohl erscheinen.

„Lernen Sie uns kennen. Verbringen Sie wunderbare, außergewöhnliche Urlaubstage bei uns, in einer besonderen Atmosphäre, bei uns, wo der Süden den Norden küsst …“

Herzlich, Familie Kager

Kontaktieren Sie uns

Leitnhof
Fam. Heinz Kager, Schulweg 13
39057 St. Pauls/Eppan a. d. Weinstrasse

MwSt. Nr. 01217210218

T. +39 0471 660 400

M. +39 333 615 85 24

info@leitnhof.com